Beratung

In die Beratungsarbeit zur Konzeptentwicklung für Change im kommunikativen Bereich bringe ich fundiertes und kontinuierlich weiterentwickeltes Wissen aus der systemischen Organisationsberatung ein.

 

Für die Prozessbegleitung Ihrer individuellen Fragestellung ergibt sich häufig ein Mix aus verschiedenen Formaten mit dem Ziel, einen angestrebten Lern- und Entwicklungsprozess zu initiieren,

 

Beispielthemen:

  • Wie wirken bestehende Strukturen auf angestrebte kulturelle Entwicklungen
  • Mehr Blick fürs Ganze und raus aus dem Silodenken – wie bekommen wir das hin?
  • Die Kommunikation klappt einfach nicht – was können wir besser machen?
  • Eine neue Fehlerkultur einleiten – was braucht es dafür?
  • Wie kann sich eine Führungskraft verhalten, wenn sich Grenzen der Belastbarkeit zeigen – bei sich selbst oder bei anderen?
  • Welche Prozesse sollen angestoßen, eingeleitet und durchgeführt werden, um
    Führungshandeln erkennbar zu machen?

 

Zur Beantwortung dieser beispielhaft aufgeführten Fragen für Ihren individuellen Kontext entstehen Prozessarchitekturen; Teilprozesse und Einzelmaßnahmen erstrecken sich über einen bestimmten Zeitraum, in einer bestimmten Taktung und mit iterativer Richtungsüberprüfung – zielorientiert und dennoch flexibel, online oder in der herkömmlichen Präsenzform oder in Kombination.